Schwerpunkte der Chirurgischen Klinik


  • Viszeralchirurgie (Bauchraum, Verdauungstrakt)
  • Darmzentrum (Zertifiziert von der Deutschen Krebsgesellschaft)
  • Endarmerkrankungen (Proktologie)
  • Leisten-, Narben- und Bauchwandbrüche
  • Endokrine Chirurgie (Schilddrüse, Nebenschilddrüsen, Nebennieren)
  • Thoraxchirurgie (vor allem Lungenchirurgie, keine Herzchirurgie)
  • Chirurgie der Weichteile (Tumore, Entzündungen)
  • Kinderchirurgie (Blinddarm, Leistenbruch, andere Notfälle)
  • Minimalinvasive Techniken werden bei allen Teilgebieten breit angewandt
  • Onkologische Chirurgie: Tumorerkrankungen sind ein gebietsübergreifender Schwerpunkt unserer Arbeit .Hier legen wir sehr viel Wert auf interdisziplinäre Versorgung der Patienten
  • Jede Woche (Mittwoch, 15.15 Uhr) werden im gemeinsamen Tumorboard mit Kollegen der II. Medizinischen Klinik und deren Onkologen, den niedergelassenen Onkologen, der Radiologie und Strahlentherapie sowie gegebenenfalls weiteren Fachgruppen Tumorpatienten durchgesprochen und Therapieregime gemeinsam festgelegt
  • Notfallbehandlung in allen oben genannten Bereichen (7 Tage, 24 Stunden)

Aktuelle Termine



16.02.2023   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


Impfungen vor/nach Bauchspeicheldr├╝sen-OPs [ ... mehr]


04.05.2023   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


Enzymersatz nach Bauchspeicheldrüsen-OPs [ ... mehr]


28.09.2023   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


Ernährung nach Bauchspeicheldrüsen-OPs [ ... mehr]


23.11.2023   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


Entlassungsmanagement und AHB nach Pankreasresektionen [ ... mehr]



weitere Termine

Wir brauchen Ihre Zustimmung

Wir verwenden für die Auswertung der Zugriffe auf unsere Internetseite den Webanalysedienstes Google Analytics mit Sitz in den USA. Ich willige ein, dass für die Auswertung der Zugriffszahlen Google Analytics genutzt werden darf und der dafür notwendige Cookie gesetzt werden darf. Mit Ihrer Einwilligung stimmen Sie einer Datenübermittlung in die USA gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO zu. In der USA gilt möglicherweise ein geringeres Datenschutzniveau als in der EU.

Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.